Foto: UHH/Denstorf

Anstehende Aktivitäten

Lesegruppe WS 2022/23
Staat und Abtreibung
mittwochs (ab 19.10.2022), 16-18 Uhr, Ü35, 03079 oder tbd


IX. Tagung für Praktische Philosophie
29. und 30. September 2022, Universität Salzburg
Vortrag
Gewissensfreiheit und die Grenzen des Staates
tbd


Zurückliegende Aktivitäten

Workshop
“Are religious worldviews still relevant to democracy today? Anglo-American, Dutch, and German perspectives”
June 16 - June 17, 2022, Faculty of Divinity, University of Cambridge
Vortrag
To be truly everyone’s state. Religious subjectivism and the limits of modern-day democracy
Friday, June 17, 09:15


Workshop
„Die Rechte und Pflichten des Bürgers gegen den Staat“
25./26. März 2022
Universität Würzburg


Vortrag mit Diskussion
Von den Dingen, die ein Gemeinwesen schwächen
Hobbes und die Aufgabe des Staates in der öffentlichen Bildung
20. Dezember 2021, Stadtteilschule Meiendorf


Liberty Fund colloquium
Liberty, Mores, and Democracy: Between Tocqueville and Hayek
2.-5. Dezember 2021, Hotel le Pigonnet,
Aix-en-Provence, France


Liberty Fund conference
The Economic Calculation Debate
7.-10. Oktober 2021, Grand Hotel dei Castelli,
Sestri Levante, GE, Italy


VIII. Tagung für Praktische Philosophie
30. September und 1. Oktober 2021, Universität Salzburg
Vortrag
Diskriminierung und Verwerflichkeit. Huxleys Albtraum und die Rolle des Staates
Freitag, den. 1.10.2021, 9:00 Uhr, H 382


XXV. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Philosophie
5.-9. September 2021, Friedrich-Alexander-Universität
Erlangen-Nürnberg
Vortrag
Micro-philosophical foundation of competition (or, economics)
Montag, den 6. September 2021, 15:15-16:00 Uhr